Angebote

Schutz
Die Adresse unserer Einrichtung ist anonym. Vor Ort sind ebenfalls Maßnahmen getroffen, damit Sie sich sicher fühlen können.


Aufenthaltsdauer
Es gibt keine Begrenzung der Aufenthaltsdauer. Sie richtet sich ganz nach Ihrer Entscheidung für die Zukunft.


Wohnen
Sie leben eigenständig und versorgen sich und Ihre Kinder selbst. Sie können andere Frauen kennenlernen, die ähnliche Erfahrungen wie Sie gemacht haben. Sie können sich austauschen und werden merken, Sie sind nicht allein.


Kinder
Auch Ihre Kinder sind herzlich willkommen. Wir unterstützen Sie in Ihrer Verantwortung als Mutter, bei der Suche nach einem Kindergartenplatz oder einer Schule und beraten Sie bei auftretenden Problemen.


Kosten
Für die Unterkunft wird ein geringes Nutzungsentgelt berechnet. Sollten Sie über kein eigenes / nur geringes Einkommen verfügen, besteht die Möglichkeit einer Kostenübernahme durch einen öffentlichen Träger.


Und danach
Nach dem Aufenthalt in der Zufluchtsstätte können Sie die entstandenen Kontakte nutzen sowie Beratung, Begleitung und Gruppenangebote in Anspruch nehmen.